Chefarzt Innere Medizin — Hämatologie/Onkologie, Palliativmedizin
Leiter Tumorzentrum Gemeinschaftsklinikum Mittelrhein

Prof. Dr. med. Jens Chemnitz

  • Vita

    Berufstätigkeit

    seit 2017        Chefarzt Gemeinschaftsklinikum Mittelrhein, Klinik für Innere Medizin,
                           Hämatologie/Onkologie und Palliativmedizin
    2011-2017      Oberarzt Universitätsklinik Köln
    2005-2010      Assistenzarzt    Universitätsklinik Köln
    2004-2005      Postdoktorand     (MTBTI, Universitätsklinik Köln)
    2002-2004      Research Fellow (Abramson Family Cancer Research Institute, University of
                           Pennsylvania, Philadelphia, PA, USA; Direktor: Prof. Carl June)
    1998-2002      Assistenzarzt    Universitätsklinik Köln

    Berufliche Ausbildung / Weiterbildung

    2016               Qualifikation zur genetischen Beratung
    2009               Gebietsbezeichnung Hämatologie/Onkologie
    2008               Gebietsbezeichnung Infektiologie
    2007               Habilitation an der Medizinischen Fakultät der Universität zu Köln
    2006               Facharztbezeichnung Innere Medizin
    1999               Approbation
    1997-1998      Arzt im Praktikum, Universitätsklinik Köln
    1997               Promotion, Medizinische Hochschule Hannover
    1990-1997      Medizinstudium an der Medizinischen Hochschule Hannover

    Stipendien, Auszeichnungen

    2002-2004       Forschungsstipendium der Deutschen Krebshilfe
    2004-2005       Postdoktorandenstipendium der Deutschen Krebshilfe
    2006-2008       Forschungsstipendium Köln Fortune

  • Mitgliedschaften

    1997 Deutsche Gesellschaft für Innere Medizin (DGIM)       
    2012 German Interdisciplinary Sarcoma Group (GISG)
    2016 Deutsche Gesellschaft für Hämatologie und Onkologie (DGHO)
    2016 Deutsche Krebsgesellschaft (DKG)
    2016 Arbeitsgemeinschaft für erbliche Tumorerkrankungen (AET)

  • Weiterbildungsbefugnisse

    • Gebiet Innere Medizin (volle Weiterbildung)
    • Hämatologie/Onkologie (volle Weiterbildung)
    • Die Weiterbildung Palliativmedizin ist durch Dr. Dirk Niemann und Claudia Lichau gewährleistet.
    • Die Weiterbildung für Gastroenterologie ist von Claudia Lichau beantragt.


  • Publikationen
Zuletzt aktualisiert am: 07.08.2018
Im Notfall

Notruf (Rettungsdienst / Feuerwehr)

112

Notdienst für den kassenärztlichen Bereitschaftsdienst, um z.B. am Wochenende einen diensthabenden Arzt in Ihrer Nähe zu finden.

Giftnotruf

Kinder- und Jugendärztlichen Notdienst Koblenz

Notfall ABC