Tachykardie

zu schneller Herzschlag mit einem Puls von über 100 Schlägen in der Minute in Ruhe

Thorax

Brustkorb

Thoraxchirurgie

Fachdisziplin, die sich mit Operationen am Brustkorb, v. a. im Bereich der Lunge und des Mittelfells befasst.

Thrombose

medizinische Begriff für Blutpfropf (z. B. ein Blutgerinnsel) in einem Blutgefäß

Thrombose

Gefäßerkrankung, bei der sich ein Blutgerinnsel (Thrombus) in einem Gefäß bildet

Tiefenpsychologie

Sammelbezeichnung für die psychologischen Richtungen, nach deren Auffassung der Schlüssel zum Verständnis des Seelenlebens im Unbewussten liegt. Zur Deutung des Verhaltens wie auch von psychischen Störungen, Konflikten, Fehlleistungen, Erkrankungen und zu deren Behandlung werden die "dahinter liegenden" Motive, wie unverarbeitete Erlebnisse, verdrängte Triebe und Bedürfnisse herangezogen.

Toxin

Gift

Transfusion

Bluttransfusion. Übertragung von Blut eines Spenders auf einen Empfänger

Trauma

körperliche Verletzung oder psychische Erschütterung

Tubus

Dünner Kunststoffschlauch, der zur künstlichen Beatmung während einer Allgemeinanästhesie durch den Mund in die Luftröhre eingeführt wird.

Tumor

Wucherung oder Gewebevermehrung

TVT

TVT steht für (engl.) "tensionfree vaginal tape" und bedeutet "Spannungsfreies Vaginalband". Hierbei wird über einen ca. 1 cm langen Schnitt unterhalb der Harnröhre in der Scheide ein aus einem schmalen Kunststoffnetz bestehendes Band unter die Harnröhre gelegt. Dieses Kunststoff-Band ersetzt den natürlichen Bandapparat, der die Harnröhre im Becken normalerweise hält. Die beiden Bandenden werden entweder oberhalb des Schambeins oder seitlich der großen Schamlippen ausgeleitet und am OP-Ende unterhalb des Hautniveaus abgeschnitten.

Zuletzt aktualisiert am: 14.02.2017
Im Notfall

Notruf (Rettungsdienst / Feuerwehr)

112

Notdienst für den kassenärztlichen Bereitschaftsdienst, um z.B. am Wochenende einen diensthabenden Arzt in Ihrer Nähe zu finden.

Giftnotruf

Notfall ABC