Ulkus

Geschwür

Urogynäkologie

Die Urogynäkologie befasst sich mit der Diagnostik und Therapie gynäkologisch- oder schwangerschaftsbedingter Erkrankungen der unteren Harnwege (z. B. Harnwegsinfekte) und des Beckenbodens (z. B. Harninkontinenz), einschließlich ihrer Rückwirkungen auf die oberen Harnwege und Nieren.

Zuletzt aktualisiert am: 14.02.2017
Im Notfall

Notruf (Rettungsdienst / Feuerwehr)

112

Notdienst für den kassenärztlichen Bereitschaftsdienst, um z.B. am Wochenende einen diensthabenden Arzt in Ihrer Nähe zu finden.

Giftnotruf

Notfall ABC