Allgemein- und Viszeralchirurgie

Die Klinik für Allgemein- und Viszeralchirurgie behandelt chirurgische Erkrankungen des Verdauungstraktes, von der Speiseröhre bis zum Enddarm (Proktologie) sowohl gutartiger als auch bösartiger Natur. Der Schwerpunkt liegt in der Behandlung von akuten und chronischen Erkrankungen des Bauchraumes und der Schilddrüse sowie der Nebenschilddrüse.

Als kleineres Krankenhaus in einem großen Verbund liegt unser wesentlicher Vorteil in der wohnortnahen und individuellen Patientenbetreuung bei gleicher medizinischer Qualität.

Wer möchte nicht lieber in der Nähe der Angehörigen oder Heimat operiert werden?

Für sehr spezielle, hochkomplexe- oder hochrisiko- Patienten wird ggf. die Behandlungen so organisiert, das wir Ihnen die Verlegung zu entsprechenden Fachabteilungen des GK-Mittelrhein anbieten.

Allgemein- und Viszeralchirurgie

  • Minimal-invasive Operationen (Schlüssellochchirurgie)
  • Leistenbruch OP in verschiedenen Verfahren
  • Proktologie
  • Haut-Tumore und/oder Abszesse
  • Gefäßchirurgie

Veranstaltungen

Kontakt

Heilig Geist

Allgemein- und Viszeralchirurgie

Bahnhofstraße 7
56154 Boppard

Google Maps Route

Telefon: 06742 - 101 6531

Sprechstunden

Telefonische Anmeldung erwünscht

Allgemeine Sprechstunde
Mo.   9.00 bis 12.00 Uhr
Mi.  13.00 bis 17.00 Uhr

Chefarzt

Dr. med. Thomas Lehmann

Facharzt für Allgemein- und Viszeralchirurgie, Schwerpunkt Spezielle Viszeralchirurgie mit den Zusatzbezeichnungen Proktologie, Notfallmedizin und Sportmedizin

Vita & Publikationen

Zuletzt aktualisiert am: 16.08.2018
Im Notfall

Notruf (Rettungsdienst / Feuerwehr)

112

Notdienst für den kassenärztlichen Bereitschaftsdienst, um z.B. am Wochenende einen diensthabenden Arzt in Ihrer Nähe zu finden.

Giftnotruf

Kinder- und Jugendärztlichen Notdienst Koblenz

Notfall ABC