Unfallchirurgie

Die Klinik für Chirurgie versorgt alle gängigen Erkrankungen im Bereich  der Unfall- und Wiederherstellungschirurgie,sowie  der Fuß- und Handchirurgie.
Ein wesentlicher Schwerpunkt ist die Endoprothetik, moderne Versorgung von Hüft- und Kniearthrosen, auch bei Allergikern.
Die Versorgung von ambulanten Arbeitsunfällen ist im Rahmen der Zulassung als Durchgangsarzt ebenfalls ein  Schwerpunkt. 

Als kleineres Krankenhaus in einem großen Verbund liegt unser wesentlicher Vorteil in der wohnort nahen und individuellen Patientenbetreuung bei gleicher medizinischer Qualität.

Wer möchte nicht lieber in der Nähe der Angehörigen oder Heimat operiert werden?

Für sehr spezielle, hochkomplexe- oder hochrisiko- Patienten wird ggf. die Behandlungen so organisiert, das wir Ihnen die Verlegung zu entsprechenden Fachabteilungen des GK-Mittelrhein anbieten.

Unfallchirurgie und Orthopädie

  • Endoprothetik der Hüfte und des Knies
  • moderne Frakturversorgung
  • Fußchirurgie
  • Schulterchirurgie
  • Perioperative Schmerztherapie
  • Arthroskopien
  • Rheumaorthopädie und Handchirurgie

Durchgangsarzt für Arbeitsunfälle

  • Ambulante und stationäre Behandlung

Kontakt

Gemeinschaftsklinikum Mittelrhein
Heilig Geist

Unfallchirurgie

Bahnhofstraße 7
56154 Boppard

Google Maps Route

Telefon: 06742 - 101 6531

Sprechstunden

Telefonische Anmeldung erwünscht

Allgemeine Sprechstunde
Mo.   9.00 bis 12.00 Uhr
Mi.  13.00 bis 17.00 Uhr

BG-Sprechstunde
Di.  13.00 bis 15.00 Uhr
Do. 13.00 bis 15.00 Uhr

Sondersprechstunde:
Fr.  11.30 bis 13.30 Uhr

Leitender Arzt

Hans Richard Strohauer

Facharzt für Chirurgie (alte WBO)
D-Arzt-Zulassung

Vita & Publikationen

Zuletzt aktualisiert am: 27.11.2017
Im Notfall

Notruf (Rettungsdienst / Feuerwehr)

112

Notdienst für den kassenärztlichen Bereitschaftsdienst, um z.B. am Wochenende einen diensthabenden Arzt in Ihrer Nähe zu finden.

Giftnotruf

Notfall ABC