/fileadmin/_processed_/5/e/csm_Ausstellung_Veraenderung_Foto_Gerhard_Zerbes_a71fad5cf8.jpg
Die Wanderausstellung „Veränderung“ zeigt in sensiblen und ästhetischen Aktfotografien die veränderte Schönheit und Weiblichkeit von Krebspatientinnen. Foto: Gerhard Zerbes

| St. Elisabeth Mayen
Brustkrebs: Wanderausstellung "Veränderung"

Ausstellung mit sensiblen und ästhetischen Aktfotografien zeigt veränderte Schönheit und Weiblichkeit von Krebspatientinnen

Brustkrebs ist die häufigste Tumorart bei Frauen. Durchschnittlich erkrankt derzeit jede Achte im Laufe ihres Lebens daran. Aus diesem Grund wurde bereits in den 80er Jahren der Oktober als Brustkrebsmonat ins Leben gerufen. Seitdem wird er jährlich genutzt, um über Therapie- und Unterstützungsmöglichkeiten aufzuklären. Dieses Ziel hat sich auch die Gemeinschaftsinitiative "Koblenz wird pink" gesetzt. In diesem Rahmen bieten das Gemeinschaftsklinikum Mittelrhein, die Krebsgesellschaft Rheinland-Pfalz, die Stadt Koblenz, das Katholische Klinikum Koblenz-Montabaur, die Frauenselbsthilfe nach Krebs, die Volkshochschule Koblenz und Herzkissen Rhein-Mosel-Lahn gemeinsam ein breites Programm rund um Informations- und Unterstützungsangebote für Betroffene und Interessierte an.

Das GK-Mittelrhein zeigt an insgesamt drei Standorten in der Wanderausstellung "Veränderung" in sensiblen und ästhetischen Aktfotografien die veränderte Schönheit und Weiblichkeit von Krebspatientinnen. Die bisher fotografierten Frauen erlebten durch das Fotoshooting eine deutliche Stärkung des Selbstbewusstseins und die Versöhnung mit ihrer angegriffenen Weiblichkeit. Sie konnten sich und ihren Körper wieder liebevoll annehmen. Ziel des Projektes ist es, diese Erfahrung auch anderen Betroffenen zugänglich zu machen.

Letzter Halt der Ausstellung am GK-Mittelrhein ist das St. Elisabeth Mayen. Hier hängen die Fotografien vom 12. bis 30. November im Foyer - am Freitag, 30. November, wird die Wanderausstellung dort dann mit einer Finissage um 18 Uhr feierlich beendet.

Weitere Veranstaltungen zum Thema Brustkrebs finden Sie auf www.gk.de unter News & Veranstaltungen sowie in untenstehendem Programmflyer des diesjährigen Brustkrebsmonats. 

Was

Informationsreihe

Wann

Montag, 12.11.2018 12:00
bis
Freitag, 30.11.2018 19:00

Wo

St. Elisabeth Mayen

Siegfriedstraße 20+22
56727 Mayen
Foyer des St. Elisabeth Mayen

Für wen

Interessierte

Kontakt

Susanne Kietzmann

Telefon: 0261 499-1024
E-Mail: info(at)gk.de

Hier gelangen Sie zum Presseportal des GK-Mittelrhein

Zuletzt aktualisiert am: 16.08.2017
Im Notfall

Notruf (Rettungsdienst / Feuerwehr)

112

Notdienst für den kassenärztlichen Bereitschaftsdienst, um z.B. am Wochenende einen diensthabenden Arzt in Ihrer Nähe zu finden.

Giftnotruf

Kinder- und Jugendärztlichen Notdienst Koblenz

Notfall ABC