Controlling & Abrechnung

Das Controlling begleitet und berät die Geschäftsführung zur zielorientierten Planung und Steuerung, damit die Unternehmensziele gesichert werden. Damit bezieht es sich auf den gesamten Leistungsprozess, alle fünf Krankenhausstandorte und Geschäftsbereiche des GK-Mittelrhein. Zu den konkreten Aufgaben gehören:  

  • die Weiterentwicklung und Erstellung des Unternehmensberichtswesens und der Analyseinstrumente  mit dem Ziel der Weitergabe steuerungsrelevanter Informationen
  • die Mitverantwortung für die strategische und operative Steuerung
  • die Optimierung von Geschäftsprozessen, Schwachstellenanalysen und Unterstützung bei Reorganisationsprozessen in enger Kooperation mit den Chefärzten der fünf Krankenhausstandorte und den Leitungen der Stäbe und DLC
  • die Unterstützung der strategischen Entscheidungsfindung durch Wirtschaftlichkeitsanalysen
  • die Vorbereitung und Durchführung der Budget- und Entgeltverhandlungen mit den Krankenkassen
  • die Begleitung und Steuerung von Projekten
  • die verantwortliche Mitwirkung bei der Erstellung des Wirtschaftsplanes und der Monats- und Jahresabschlüsse
  • die Erstellung von Berichten und Analysen im Rahmen des Personalcontrollings

Die Patientenabrechnung umfasst die Abrechnung aller stationären und ambulanten Leistungen der fünf Krankenhausstandorte


Kontakt

Gemeinschaftsklinikum Mittelrhein

Koblenzer Straße 115-155
56073 Koblenz

Google Maps Route

Sebastian Körner

Telefon: 0261 499-2001
Telefax: 0261 499-2025

Zuletzt aktualisiert am: 15.01.2019
Im Notfall

Notruf (Rettungsdienst / Feuerwehr)

112

Notdienst für den kassenärztlichen Bereitschaftsdienst, um z.B. am Wochenende einen diensthabenden Arzt in Ihrer Nähe zu finden.

Giftnotruf

Kinder- und Jugendärztlichen Notdienst Koblenz

Notfall ABC