Qualitäts- und Risikomanagement

Hohe Qualität in der Patientenversorgung und größtmögliche Patientensicherheit sind der Mittelpunkt unserer täglichen Arbeit. Ein umfassendes Qualitäts- und Risikomanagement unterstützt die kontinuierliche Verbesserung unseres medizinischen und pflegerischen Leistungsangebots und fördert den professionellen Umgang mit Chancen und Risiken. Hierfür definieren wir gemeinsam mit den zuständigen Bereichen patientenorientierte Strukturen und Prozesse, die regelmäßig überprüft und bei Bedarf angepasst werden. Unter Berücksichtigung der Patienten- und Mitarbeiterperspektive identifizieren, bewerten und bewältigen wir Risiken in der Versorgung und fördern durch den konstruktiven Umgang mit unerwünschten Ereignissen einen offene Fehlerkultur.
Zum Aufgabenbereich des konzernübergreifenden Qualitäts- und Risikomanagement gehören u.a. folgende Aktivitäten:

  • Weiterentwicklung des internen Qualitätsmanagements und des klinischen  Risikomanagements
  • Analyse und Optimierung von Prozessen
  • Entwicklung und Überwachung von Qualitätsindikatoren und Kennzahlen
  • Steuerung von Zertifizierungsverfahren
  • Planung und Steuerung von Qualitätsprojekten
  • Durchführung von Internen Audits, Risikoaudits etc.
  • Umsetzung des Fehlermanagements (u. a. CIRS)
  • Steuerung und Durchführung von Befragungen (Patienten, Mitarbeiter, Einweiser)
  • Bearbeitung der Rückmeldungen im Rahmen des Lob- und Beschwerdemanagement
  • Planung und Steuerung der Betrieblichen Gesundheitsförderung
  • Erstellung der gesetzlichen Qualitätsberichte
  • Schulung von Mitarbeitenden zu qualitäts- und risikorelevanten Themen

Alle Qualitätsberichte des Gemeinschaftsklinikums Mittelrhein und seiner Standorte unter folgendem Link: Referenzdatenbank zu den Qualitätsberichten GBA


Qualitätsberichte

Kontakt

Gemeinschaftsklinikum Mittelrhein

Gemeinschaftsklinikum Mittelrhein

Koblenzer Straße 115-155
56073 Koblenz

Google Maps Route

Christiane Haardt

Leiterin Qualitäts- & Risikomanagement

Telefon: 0261 499-1005
Telefax: 0261 499-1020
E-Mail: christiane.haardt@gk.de

Zuletzt aktualisiert am: 20.10.2017
Im Notfall

Notruf (Rettungsdienst / Feuerwehr)

112

Notdienst für den kassenärztlichen Bereitschaftsdienst, um z.B. am Wochenende einen diensthabenden Arzt in Ihrer Nähe zu finden.

Giftnotruf

Notfall ABC