Dienstleistungscenter Zentralapotheke

Im Gemeinschaftsklinikum Mittelrhein kümmert sich aktuell eine zentrale Krankenhausapotheke am Standort Kemperhof und Betriebsräumen am Standort Ev. Stift St. Martin um die Belieferung mit qualitativ hochwertigen Arzneimitteln und eine kompetente Beratung von Ärzten und Pflegepersonal.
Daneben werden umfangreiche Dienstleistungen rund um das Arzneimittel erbracht, um die medikamentöse Therapie unserer Patienten auf hohem Niveau sicherstellen und permanent zu optimieren. Einen besonderen Schwerpunkt bildet hierbei die Herstellung von Arzneimitteln, hauptsächlich die Zubereitung von Krebsmedikamenten, den sogenannten Zytostatika, die jeweils individuell an die spezielle Patientensituation angepasst werden.
Das DLC Zentralapotheke bereitet die Bündelung aller pharmazeutischen Dienstleistungen in einer Hand am Standort Kemperhof vor.  Hierbei spielt neben den baulichen, personellen und logistischen Voraussetzungen die Harmonisierung  im Bereich der Arzneimittel-Therapie und der Kern- und Unterstützungsprozesse eine wesentliche Rolle.

Kontakt

Gemeinschaftsklinikum Mittelrhein

Gemeinschaftsklinikum Mittelrhein

Koblenzer Straße 115-155
56073 Koblenz

Google Maps Route

Annett Lichtenhagen

Kommissarische Leiterin

Zuletzt aktualisiert am: 18.12.2017
Im Notfall

Notruf (Rettungsdienst / Feuerwehr)

112

Notdienst für den kassenärztlichen Bereitschaftsdienst, um z.B. am Wochenende einen diensthabenden Arzt in Ihrer Nähe zu finden.

Giftnotruf

Notfall ABC