Über uns

Durch die Fusion im Jahr 2014 wurde das Gemeinschaftsklinikum Mittelrhein eines der größten Gesundheits- und Sozialunternehmen der Region. Wir beschäftigen zurzeit rund 3.900 Mitarbeiter. Als traditionsreiches Unternehmen mit einer mehr als 750-jährigen Geschichte bieten wir vielfältige Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten für die verschiedensten Berufsgruppen. Lassen Sie sich davon überzeugen, dass wir Ihnen die richtige Perspektive bieten! Werden Sie Teil unseres professionellen und engagierten Teams. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Arbeitgeber GK-Mittelrhein

Wir übernehmen Verantwortung für unsere Mitarbeiter und legen Wert darauf, dass sich jeder Einzelne bei uns wohlfühlt und sich beruflich entfalten kann. Deshalb setzen wir auf familienfreundliche Lösungen, bieten umfassende Zusatzleistungen und gestalten ein sicheres, gesundes und motivierendes Arbeitsumfeld. Unsere Angebote variieren je nach Standort, aber in jedem Fall gilt: Zufriedene und leistungsstarke Mitarbeiter bilden die Basis für unseren gemeinsamen Erfolg.

Unsere Leistungen als Arbeitgeber:

  • Entgelt und betriebliche Altersversorgung

    Kollektive Regelungen (insbesondere Tarifverträge) regeln das Entgeltniveau. Die Entgelthöhe bemisst sich an den jeweiligen Aufgaben und Leistungen der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sowie an deren Qualifikation und Erfahrung.

    • Mitarbeitervergünstigungen
      Jobticket, verbilligte Parkplätze, Vergünstigungen bei Versicherungen, Wohnangebote: Apartments und möblierte Zimmer
    • Betriebliche Altersvorsorge
      Betriebsrente KZVK + RZVK, Entgeltumwandlung


  • Arbeit und Freizeit

    Geburtsbeihilfe, Kursangebote in der Elternschule, gestufte Wiedereinstiegsmodelle nach Elternzeit, Sonderurlaub bei Geburt/Sterbefall u.a., Unterstützung bei der Kinderbetreuung (teilweise Betriebskindergärten) und der Pflege von Angehörigen

  • Flexible Arbeitszeiten

    flexible Arbeitszeitmodelle, Teilzeitarbeitsplätze, Jobsharing, Sabbatical, Supervision/ Beratung, Projektarbeit, Home Office, Eingliederungsmanagement

  • Einstieg

    Einführungstag, Mentorenregelung, Unterstützung bei der Wohnungssuche

  • Gesundheitsvorsorge

    arbeitsmedizinische Vorsorgeuntersuchungen, Impfangebote, ermäßigte Fitnessangebote, Kursprogramm zur Gesundheitsförderung/Präventionskurse

  • Jubiläum

    Jubiläumszuwendungen, Feier zur Ehrung der Jubilare und Rentner

  • Kommunikation und Information

    Mitarbeiterbefragungen, Mitarbeiterversammlungen, Betriebsräte, Mitarbeiterzeitschrift „AmPuls“, Newsletter, Intranet, Sommerfeste/Betriebsausflüge, Weihnachtsfeiern, Mitarbeitermusik, Betriebssportgruppen

  • Perspektiven

    Wir bieten für unterschiedlichste Berufsgruppen hervorragende Perspektiven für Ihre berufliche Zukunft. Dabei ist Ihre Förderung eine unserer wichtigsten Aufgaben. Wir unterstützen Sie darin, dass Sie den ständig wechselnden Anforderungen gerecht werden und Sie die neuen Herausforderungen meistern werden. Dabei ist es unser Anliegen, Ihre Entwicklungsziele im Einklang mit den Zielen des Unternehmens zu erreichen.

    Was wir tun

    • Wir bieten ein umfangreiches Fort- und Weiterbildungsprogramm.
    • In den jährliche Mitarbeiter-/Entwicklungsgesprächen werden zwischen Mitarbeitenden und Führungskräften gemeinsam die Ziele für den Mitarbeiter festgelegt, aber auch Entwicklungspotenziale identifiziert und –möglichkeiten festgehalten.
    • Maßnahmen zur Gesundheitsförderung stellen einen weiteren Baustein dar, denn Förderung und Bildung bedeutet auch, einen Beitrag zu Gesunderhaltung und Balance der Mitarbeiter zu leisten.
    • Konkrete Anleitungen zur Einarbeitung neuer Mitarbeiter und Einführungsveranstaltungen mit interessanten Einblicken in unser Unternehmen, erleichtern neuen Kolleginnen und Kollegen den Einstieg in die Arbeitsumgebung und bieten Orientierung.

    Hier finden Sie Informationen zu Fort- und Weiterbildungen.

Kontakt

Gemeinschaftsklinikum Mittelrhein

Gemeinschaftsklinikum Mittelrhein

Koblenzer Straße 115-155
56073 Koblenz

Google Maps Route

Zuletzt aktualisiert am: 27.11.2017
Im Notfall

Notruf (Rettungsdienst / Feuerwehr)

112

Notdienst für den kassenärztlichen Bereitschaftsdienst, um z.B. am Wochenende einen diensthabenden Arzt in Ihrer Nähe zu finden.

Giftnotruf

Notfall ABC