Psychoonkologie

Die plötzliche Konfrontation mit der Diagnose einer Tumorerkrankung kann den betroffenen Menschen, aber auch seine Angehörigen tief erschüttern. In dem Bestreben, Tumorpatienten ganzheitlich zu begleiten, wird eine psychoonkologische Beratung und Betreuung der Betroffenen und Angehörigen seit Jahren im Gemeinschaftsklinikum Mittelrhein, Kemperhof angeboten und ist ein fester Bestandteil der Versorgung unserer Tumorpatienten geworden.

Aufgaben

Der Psychoonkologische Dienst bietet den Patienten die Möglichkeit für Beratung und Gespräche:

  • Zur Auseinandersetzung mit der Krebsdiagnose
  • Zum Umgang mit der Erkrankung und ihrer Behandlung
  • Zur Bedeutung der Prognose für die persönliche Zukunft, bzw. im Umgang mit krankheitsbedingten persönlichen familiären Problemen
  • Zum Herausfinden und Vermitteln anderer Unterstützungsmöglichkeiten, je nach persönlicher Lage

Häufig ist auch eine Unterstützung und Begleitung der meistens belasteten Angehörigen notwendig. Hier erfolgen beratende und supportive Gespräche. Auch für Kinder und Jugendliche, die im Umgang mit der eventuell akut bedrohlichen Tumorerkrankung eines Elternteils überfordert sind und Hilfe benötigen, wird psychoonkologische Unterstützung vermittelt.

Weitere Angebote des Funktionsbereiches Psychoonkologie sind interne Fortbildungsveranstaltungen, Pflegeteam-Seminare, Visiten-Begleitungen und Fallbesprechungen, die in regelmäßigen Abständen durchgeführt werden.

Der psychoonkologische Dienst steht innerhalb eines psychoonkologischen Netzwerkes in regelmäßigem Austausch mit anderen Fachkollegen der Region.

Kontakt

Kemperhof

Koblenzer Straße 115-155
56073 Koblenz

Google Maps Route

Telefon: 0261 499-0
Telefax: 0261 499-2000
E-Mail: info@gk.de

Patientenaufnahme

Die Zentrale Patientenaufnahme erfolgt in allen Krankenhäusern im Erdgeschoss des Standorts.
Bitte melden Sie sich dort an.

Telefon: 0261 499-0
Telefax: 0261 499-2000
E-Mail: info@gk.de

Zuletzt aktualisiert am: 18.07.2018
Im Notfall

Notruf (Rettungsdienst / Feuerwehr)

112

Notdienst für den kassenärztlichen Bereitschaftsdienst, um z.B. am Wochenende einen diensthabenden Arzt in Ihrer Nähe zu finden.

Giftnotruf

Kinder- und Jugendärztlichen Notdienst Koblenz

Notfall ABC