Ev. Stift St. Martin

Das Ev. Stift St. Martin versorgt mit seinen circa 1.000 Mitarbeitern jährlich rund 12.000 stationäre und 25.000 ambulante Patienten. Das große Haus weist ein umfassendes Behandlungsspektrum auf. Neben der einzigen Palliativstation aller Koblenzer Krankenhäuser befindet sich hier auch das zweitälteste Zentrum für Querschnittbehandlung in Deutschland.

News & Veranstaltungen

Ev. Stift St. Martin

Mit neuem Schienbein kann Rohya wieder laufen

Ev. Stift St. Martin übernimmt kostenfreie Behandlung für Mädchen aus Afghanistan

Mehr

Ev. Stift St. Martin

„Schwelgen in Farbe“ bei Kunst im Stift

Brigitte Struif präsentiert bis Mitte März Acrylgemälde im Ev. Stift St. Martin

Mehr

Ev. Stift St. Martin

Die Grünen Damen und Herren – ein Charakteristikum im Stift

Es gab viel Dank und Ehrungen beim traditionellen Dreikönigstreffen

Mehr

Ev. Stift St. Martin

Grüne Damen und Herren spenden an Freundeskreis des Stifts

2240 Euro wurden beim Weihnachts- und Bücherbasar eingenommen

Mehr

Interessierte Informationsreihe Ev. Stift St. Martin

Leisten-, Bauchwand- und Zwerchfellbruch: Neue OP-Methoden und deren Ergebnisse

Chefarzt erläutert am 26. Juni im Ev. Stift St. Martin neueste Operationsmethoden

Mehr

Interessierte Informationsreihe Ev. Stift St. Martin

Gesichtsschmerzen und Trigeminusneuralgie - Wann ist eine OP sinnvoll?

Neurologisches Chefarzt-Duo Görge und Schoch stehen für Patientenfragen zur Verfügung

Mehr

Interessierte Informationsreihe Ev. Stift St. Martin

Brandgefährlich! Was tun bei Verbrennungen im Kindesalter?

Leitender Oberarzt der plastischen Chirurgie informiert Interessierte über mögliche Optionen bei kindlichen Verbrennungen

Mehr

Interessierte Informationsreihe Ev. Stift St. Martin

Ambulante vs. stationäre Psychotherapie- Was für wen?

Betroffenen und Angehörigen wird am 7.8. die Vorteile der zwei möglichen Konzepte nähergebracht.

Mehr

Interessierte Informationsreihe Ev. Stift St. Martin

Schwindel- Was hilft mir?

Praxis für Neurologie informiert Betroffene über die Thematik Schwindel

Mehr

Interessierte Informationsreihe Ev. Stift St. Martin

Herzinfarkt und Schlaganfall - Was kann ich zur Vorbeugung tun?

Chefarzt der Kardiologie stellt sich den Fragen der interessierten Teilnehmern

Mehr

Kontakt

Gemeinschaftsklinikum Mittelrhein

Ev. Stift St. Martin

Johannes-Müller-Straße 7
56068 Koblenz

Google Maps Route

Telefon: 0261 137-0
Telefax: 0261 137-1234
E-Mail: info@gk.de

Patientenaufnahme

Die Zentrale Patientenaufnahme erfolgt in allen Krankenhäusern im Erdgeschoss des Standorts.
Bitte melden Sie sich dort an.

Telefon: 0261 137-0
Telefax: 0261 137-1234
E-Mail: info@gk.de

Zuletzt aktualisiert am: 12.06.2018
Im Notfall

Notruf (Rettungsdienst / Feuerwehr)

112

Notdienst für den kassenärztlichen Bereitschaftsdienst, um z.B. am Wochenende einen diensthabenden Arzt in Ihrer Nähe zu finden.

Giftnotruf

Notfall ABC